Klaus Stocker

Klaus Stocker

studierte Jazz- und Rockgitarre u. a. bei Heiner Franz, Arno Wilhelm und Roland Gebhardt. Nach seinem erfolgreichen Abschluss 1990 bildete er sich durch zahlreiche Workshops, wie z. B. bei Louis Stewart, Michael Sagmeister, Susan Weinert, weiter. Er arbeitet in den Bereichen Rock, Jazz, Pop, Funk, Blues, Crossover, Klassik und Chanson. 1993 war Klaus Stocker Finalteilnehmer des VIVA-Contest, der in Zusammenarbeit mit LIPA (Liverpool Institute of Performing Arts, unterstützt von Paul McCartney) in Berlin stattfand. Zahlreiche Tourneen im In- und Ausland runden sein musikalisches Schaffen ab.